Casa dei pini

Die Casa dei pini ist ein heimeliges Haus mit gedeckter Veranda und von Nadelbäumen und einem Olivenbaum beschattet. Sie wurde 2005 mit gelben, typischen Sandsteinen, die aus der Griechenzeit in Menfi verwendet wurden, erbaut. Die ganze Wohnfläche, inkl. Veranda beträgt 50 m². Durch die Eingangstür betritt man ebenerdig das Wohnzimmer, das die beiden Schlafräume trennt. Neben dem Wohnzimmer liegt die offene Küche und auf der andern Seite führt eine Türe zum Waschraum mit Dusche.Der Blick von der Veranda schweift über die Anlage "Sizilien im Kleinen" mit dem Tempelchen von Selinunte, sowie zu lauschigen Plätzchen im Park, bis zum Meer. Neben dem Haus liegt der Obstgarten mit Zitronen, -Orangen, -Feigenbäumen, von denen sich alle Gäste angemessen bedienen dürfen.

Platz für 4 Personen.

Preis: Euro 350.- bis 450.- je nach Saison, pro Woche, einzelne Tage werden angemessen verrechnet. Inbegriffen sind alle Bettwäsche, Küchen, Toiletten- und Strandtücher, eine Mahlzeit bei Ankunft, sowie Lebensmittel für die ersten Tage.